Tischtennisplatten-Karte

Die Osterfeiertage bescheren uns auch gleichzeitig mit die ersten warmen Tage. Zeit also wieder raus in die Natur zu gehen und die Sonne zu genießen. Wer dazu noch etwas Sport treiben will, kann sich an einen der zahlreichen Tischtennisplatten in Deutschland austoben.

Das Mashup PING PONG MAP hat sich als Ziel gesetzt alle öffentlich zugänglichen Tischtennisplatten mit Hilfe von Google Maps darzustellen. Momentan ist die Datenbasis nur in Berlin ordentlich, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Was sagst du dazu?
Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz.
Theodor Fontane