Über diesen Blog

Hier schreibt nicht Someone81, Bln61er oder HV aus BX. Kein Pseudonym. Keine multiple Persönlichkeit. Keine Kunst­charakter. Hier schreibt, denkt, diskutiert und lebt “Heiko Vogelgesang”.

Ein spezielles Thema gibt es nicht. Geteilt wird, was bewegt. Gelobt, was überzeugt. Diskutiert, was beschäftigt. In Frage gestellt, was verwundert. Den Autor, die Gesellschaft oder die (Netz-)Welt.

Über Heiko Vogelgesang

1997 das Web kennen und lieben gelernt. 1998 die erste Website Homepage online gestellt, und damit dann 1999 erstmals über das Amazon Partnerprogramm mit Affiliate-Marketing in Berührung gekommen. Seit dem zahlreiche Web-Projekte gestartet, knapp 4 Jahre bei zanox als Technical Sales Engineer gearbeitet und heute als selbstständiger Unternehmer im Netz zuhause.

Zur Zeit, als Gründer und Autor, hauptberuflich und voller Leidenschaft mit egoo, Deutschland erstem und größtem Magazin & Shop-Verzeichnis für personalisierbare Produkte (Mass Customization) beschäftigt.

webdesign

 

Antwort- & Ladezeit messen

Die Ladezeit bleibt weiterhin ein wichtiger Faktor. Für Google, aber auch für Besucher. Im Beitrag Ladezeit der WordPress Plugins kontrollieren hatte ich bereits einen Weg gezeigt, wie man Fehlerquellen ausfindig machen kann. Mit dem wirklich sehr nützlichem Webangebot tagBeep will ich noch einen informativen Weg zur Fehlersuche aufzeigen. tagBeep hat vorrangig zwei Anwendungsfälle. Das messen der Antwortzeit (response time) und der Verfügbarkeit (Uptime). Sammelt aber auch hilfreiche Statistiken zur Ladezeit Mehr lesen...

Lorem Ipsum Grafiken

Jeder Webdesigner kennt den oft genutzten Blindtext: “Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, …” Bei der Gestaltung von Webseiten hat sich dieser als sehr hilfreich erwiesen, um schon, bevor man die Texte der Kunden kennt, sich Mehr lesen...

⁂ V ⁂ Redesign

Am 23. August 2009 ging dieser Blog in der aktuellen Version online. Nun gab es endlich ein Redesign. Statt auf ein fertiges Theme zurück zu greifen, habe ich mich dieses Mal dazu entschlossen, ein komplett eigenes WordPress Theme zu schreiben. Und es ging schneller als ich dachte. Das aktuelle Ergebnis war nach nur 3 Tagen fertig. Blog about … Der Fokus lag ganz klar auf den Tags. Da dies ein Mehr lesen...

Designperle Tigions Blog

Es ist schon ein Weilchen her, dass einen Blogtipp veröffentlicht habe. Daher kam mir der zufällige Besuch auf Tigions Blog gerade richtig. Die bisherigen Blogs wurden aufgrund ihres Inhalts vorgestellt, bei der heutigen Empfehlung ist der ausschlaggebende Grund aber hauptsächlich das wundervolle Design. Was jetzt aber nicht gleichzeitig heißen soll, dass die Inhalte des vorgestellten Blogs uninteressant sind. Christoph Zirkelbach schreibt in seinem Blog über die Fotografie, das Programmieren, den Mac und natürlich auch über Webdesign. Mehr lesen...